header news1

Fortschreibung Altstadtentwicklungs-Konzeption Beilngries beauftragt

Freitag, 02. Dezember 2016

Fast 20 Jahre später gibt es eine Neuauflage der erfolgreichen Altstadtentwicklungskonzeption für Beilngries.

Die Bietergemeinschaft aus dwif, Salm & Stegen, konzept:grün und Magenta 4 hat den Auftrag für die Fortschreibung nach Beschluss des Stadtrats vom 10.11.2016 erhalten.

Zuletzt hatte Beilngries mit der siegreichen Durchführung des Trachtenweltrekords im Rahmen seines Volksfestes im September diesen Jahres für Furore gesorgt.

Nun geht es darum, aus verschiedenen Perspektiven die Tourismus-, Einzelhandels- und Dienstleistungsentwicklung sowie ausgewählte Maßnahmen des ISEK (=Integrierte Stadtentwicklungskonzeption) mit den Akteuren vor Ort zu diskutieren und in die erfolgreiche Umsetzung zu bringen.

Dabei soll auch ein neues Erscheinungsbild entstehen, welches die Werte und Eigenarten von Beilngries öffentlichkeitswirksam widerspiegelt.

 

Beilngries Tourismuskonzept dwif


 Aktuelle Informationen zum Projekt

Altstadtentwicklungskonzept Beilngries: Der "große Wurf" soll gelingen

ServiceQualität Deutschland