dwif-Impulse: Workation (Kostenfreies Online-Event)

Dienstag, 11. Oktober 2022

 dwif Impulse Workation

 

WORKATION
Medienhype oder relevantes Marktsegment?

Der Schritt vom „Arbeiten zuhause“ hin zum „Arbeiten an anderen Orten“ ist nicht mehr weit. Warum nicht auch einmal in die Alpen oder an die Ostsee reisen und von dort z. B. in einem Coworking-Space arbeiten? Die Verbindung von Arbeiten mit attraktiven Urlaubs- und Freizeiterlebnissen an schönen Orten hat in den letzten beiden Jahren eine neue Dynamik und steigende Aufmerksamkeit erfahren. „Workation“ bzw. „Co-Workation“ ist zu einem neuen interessanten touristischen Nachfragesegment geworden.

Mit unseren Talk-Gästen wollen wir in unserem dwif-Impuls dieses facettenreiche Marktsegment genauer unter die Lupe nehmen und u. a. folgende Fragen klären:

  • Was ist unter „Workation“ oder „Co-Workation“ überhaupt zu verstehen?
  • Wie ist das Nachfragepotenzial für Co-Workation zu bewerten?
  • Wie greifen Betriebe und Tourismusorganisationen das Segment aktiv auf?
  • Was sind wichtige Erfolgsfaktoren, um die Nachfrage angemessen zu bedienen?

Die Antworten erfahren Sie in unserem dwif-Impuls mit unserem Kollegen Markus Seibold am 11. Oktober 2022.

Die Online-Veranstaltung ist kostenfrei. Sehen wir uns?

 

Hier geht's zur Anmeldung

Die Online-Veranstaltung findet im Rahmen unseres neuen Formates dwif-Impulse statt und ist kostenfrei.
Melden Sie sich jetzt an!

 


 

dwif-Impulse: Unser Online-Format!

dwif-ImpulseWir möchten unser Wissen teilen und gemeinsam mit Ihnen Tourismus neu denken. Unser Online-Format "dwif-Impulse" bietet regelmäßig spannende Gelegenheiten, um sich virtuell zu den Themen auszutauschen, die uns in der Tourismusbranche bewegen. Sehen wir uns?

Mehr zu unseren dwif-Impulsen

KONTAKT

München

Sonnenstraße 27
80331 München
Tel +49 (0)89 - 237 028 90
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Berlin

Marienstraße 19-20
10117 Berlin
Tel +49 (0)30 - 757 94 90
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!