• Startseite
  • Events
  • Ideen-Werkstatt – innovative Projektansätze im ländlichen Tourismus in Hessen

Ideen-Werkstatt – innovative Projektansätze im ländlichen Tourismus in Hessen

Donnerstag, 21. Februar 2019

 

Referent*innen

  • Dr. Andrea Möller
  • Michael Deckert

 

Hintergründe zum Projekt erfahren!

Immer mehr Touristen suchen Natur, Ruhe und Entspannung, wie sie ländliche Regionen bieten. Wer von diesem Trend optimal profitieren will, sollte für seine Gäste möglichst einfach erreichbar sein und Hürden beseitigen– bauliche, digitale ebenso wie sprachliche. Das Hessische Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung möchte die Akteur*innen dabei unterstützen und entsprechend finanziell fördern. Ein wichtiger Schritt, um gemeinsam innovative Projektansätze für den ländlichen Tourismus zu entwickeln, ist die Ideen-Werkstatt.

Ausgangspunkt ist eine Studie des Hessischen Wirtschaftsministeriums, in der wir Potenziale und Herausforderungen des ländlichen Tourismus in Hessen beleuchten. Darauf aufbauend, soll im Rahmen der Zukunftswerkstatt das Thema Erreichbarkeit in den fünf Dimensionen

  • Fremdsprachliche Informationen und Services
  • Digitalisierung
  • Gastronomie
  • Barrierefreiheit
  • Mobilität

greifbar gemacht werden. Denn es geht nicht nur darum, ländliche Ausflugs- und Urlaubsziele mobil per Bus und Bahn erreichbarer zu machen, sondern auch darum, fremdsprachliche Information und Services für ausländische Gästegruppen auszubauen, die barrierefreie Erreichbarkeit und die gastronomische Versorgung z.B. mit Blick auf Foodtrends wie vegetarisch, vegan oder Lieferservices zu verbessern. Digitale Lösungen leisten dabei einen wichtigen Beitrag.

 

Ohne Strategie geht es nicht!

dwif Tourismuskonzepte Teaser Strategische Grundlagen sind essenziell, um die eigene Destination bei den Gästen und der Bevölkerung zu positionieren. Tourismuskonzepte ermöglichen es Ihnen, das Destinationsmanagement erfolgreich umzusetzen und die Zusammenarbeit mit lokalen Tourismusakteuren und überregionalen Partnern zu verbessern.

Das interessiert mich!

KONTAKT

München

Sonnenstraße 27
80331 München
Tel +49 (0)89 - 237 028 90
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Berlin

Marienstraße 19-20
10117 Berlin
Tel +49 (0)30 - 757 94 90
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Website nutzt Cookies für die Authentifizierung, Navigation und weitere Funktionen

Mit der weiteren Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen zu Cookies und deren Handhabung finden Sie in der Datenschutzerklärung

Ich habe verstanden