Diese Website nutzt Cookies für die Authentifizierung, Navigation und weitere Funktionen

Mit der weiteren Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen zu Cookies und deren Handhabung finden Sie in der Datenschutzerklärung

Ich habe verstanden
header news1

Betriebsvergleich für das Gastgewerbe in Brandenburg: Ihre Meinung ist gefragt!

Montag, 11. Juni 2018

Der dwif-Betriebsvergleich für das Gastgewerbe in Brandenburg liefert Beherbergungsunternehmen, Gründern, Touristikern, Steuerberatern und Sachverständigen eine fundierte Datenbasis für Vergleichsanalysen, Betriebsoptimierungen, Projektplanungen oder strategische Entscheidungen.
  • dwif: Betriebsvergleich für das Gastgewerbe in Brandenburg. (Bild: Fotolia / Tomm Lee)
    Machen Sie mit und erhalten Sie Ihre individuelle Kurzanalyse!

Im 4-Jahresturnus werden Branchenvergleichszahlen für das Hotel- und Gaststättengewerbe im Land Brandenburg erhoben. Der Betriebsvergleich soll,

  • den Unternehmen im Gastgewerbe Chancen aufzeigen und bei der Einordnung der eigenen betriebswirtschaftlichen Zahlen unterstützten und
  • den Branchenverbänden und der Politik als wichtiger Indikator zur Schaffung von geeigneten Rahmenbedingungen dienen.

 

Was ist der Betriebsvergleich?

Im Betriebsvergleich werden aus Ihrem Jahresabschluss (Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung) bestimmte Kennzahlen errechnet und den Werten ähnlich strukturierter durchschnittlicher und erfolgreicherer Betriebe aus ganz Brandenburg gegenübergestellt.

 

Was haben Sie davon?

Der Betriebsvergleich ist ein wichtiges Informations- und Steuerungsinstrument für Ihr Unternehmen. Sie können wichtige Einblicke zur Leistungsfähigkeit, Wirtschaftlichkeit und Produktivität Ihres Betriebes gewinnen.

Alle teilnehmenden Beherbergungs- und Gastronomiebetriebe erhalten erhalten eine individuelle Kurzanalyse, auf Wunsch eine betriebswirtschaftliche Beratung im persönlichen Gespräch vor Ort und eine kostenfreie Sonderauswertung nach Abschluss der Erhebungen. Die Befragung wird im Zeitraum Mai bis Juli 2018 durchgeführt.

 

Wie funktioniert die Teilnahme?
  1. Möglichkeit: Bitte nehmen Sie sich Zeit und beantworten den Online-Fragebogen unter: http://www.dwif.de/bvbrandenburg.
  2. Möglichkeit: Fragebogen hier Downloaden
  3. Möglichkeit: Fragebogen selber ausfüllen oder Steuerberater zum Ausfüllen übermitteln
 

Wir garantieren Datensicherheit!

Wir garantieren, dass Ihre Daten:

  • vertraulich behandelt werden!
  • ausschließlich anonymisiert verwendet werden!
  • nur zum Zweck der Erhebung zum Betriebsvergleich für das Hotel- und Gaststättengewerbe 2018 genutzt werden!

Die im Zuge der Einzelauswertung erhobenen Personendaten werden nach der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist gelöscht. Die Teilnehmer haben jederzeit die Möglichkeit, Auskunft zum Stand der Speicherung ihrer persönlichen Daten zu verlangen und die Löschung im Rahmen der Einzelauswertung angegebenen personenbezogenen Daten zu verlangen. Der Löschungswunsch (Widerruf) ist an folgende E-Mail-Adresse zu richten: info-berlin@dwif.

Sollten Sie Fragen zum Online-Fragebogen haben, stehen Ihnen Karsten Maruhn und Heiko Rainer gerne zur Verfügung.

 

Wer ist der Auftraggeber?

Folgende Partner finanzieren und unterstützen die Erarbeitung des dwif-Betriebsvergleichs:

  • Industrie- und Handelskammern des Landes Brandenburg
  • Ministerium für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg
  • DEHOGA Brandenburg
  • TMB Tourismus-Marketing Brandeburg GmbH

 

__________________________________________________________________________________________________


Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Mehr zum dwif-Betriebsvergleich lesen Sie hier.

Betriebsvergleiche online bestellen (dwif-Shop)

ServiceQualität Deutschland