• Startseite
  • News
  • Landestourismusstrategie für Nordrhein-Westfalen bis Mitte 2019

Landestourismusstrategie für Nordrhein-Westfalen bis Mitte 2019

Mittwoch, 25. Juli 2018

Im Auftrag des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes NRW entwickeln wir und Tourismuszukunft bis Mitte 2019 eine neue Landestourismusstrategie für Nordrhein-Westfalen. Ziel ist die Erstellung eines schlanken Handlungskonzeptes mit umsetzbaren Handlungsvorschlägen.

Ein changeorientierter und kooperativer Ansatz stehen bei der Erarbeitung der Tourismusstrategie für Nordrhein-Westfalen im Mittelpunkt. Dabei zielen Auftraggeber und Auftragnehmer von Beginn an auf eine Nutzenstiftung für Touristen und Bevölkerung.
Klassische Partizipationsmethoden wie eine Online-Akteursbefragung und Tiefengespräche werden schon im Prozess durch eine innovative Dialogplattform und das Einsetzen einer interdisziplinären Impulsgruppe ergänzt.

Ausgangspunkt bildet eine SWOT-Analyse inkl. einer Evaluierung des bisherigen Masterplans 2009 und seiner Fortschreibung von 2015.
Im Fokus der Weiterentwicklung stehen insbesondere aktuelle Themen, Trends und Märkte sowie die touristischen Strukturen.

Schlüsselfelder für die Strategie sind u.a.

  • Innovation und Digitalisierung
  • Internationalisierung
  • Zukunft der Produkt-Marken bzw. Themen-/Zielgruppenmix
  • Organisationsform auf Landesebene
  • Aufgabenteilung zwischen den Ebenen (lokal – regional – Land)
  • Zukunft der Tourismusförderung

 

Ziel ist die Erstellung eines schlanken Handlungskonzeptes mit umsetzbaren Handlungsvorschlägen. Im Mittelpunkt stehen die umzusetzenden Maßnahmen, die konkret, transparent und strukturiert dargestellt werden sollen.

Alle aktuellen Diskussionen und Zwischenergebnisse sind auf der eigens eingerichteten Dialogplattform zu finden. 

Zudem sind das wir und Tourismuszukunft damit beauftragt, das Umsetzungsmanagement in den ersten sechs Monaten nach Veröffentlichung der Strategie zu begleiten und somit die Implementationsphase über strategische Anstöße und zu entwickelnde Starterprojekte einzuleiten.

 

dwif-Tourismuskonzepte: Ohne Strategie geht es nicht!

daria nepriakhina 474036 unsplash LargeStrategische Grundlagen sind essenziell, um die eigene Destination bei den Gästen und der Bevölkerung zu positionieren. Wir klären Ihren Fokus, definieren Maßnahmen und planen eine gelungene Umsetzung.

Wo stehen Sie?

KONTAKT

München

Sonnenstraße 27
80331 München
Tel +49 (0)89 - 237 028 90
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Berlin

Marienstraße 19-20
10117 Berlin
Tel +49 (0)30 - 757 94 90
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Website nutzt Cookies für die Authentifizierung, Navigation und weitere Funktionen

Mit der weiteren Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen zu Cookies und deren Handhabung finden Sie in der Datenschutzerklärung

Ich habe verstanden