header news1

Wie wird der Tourismus noch rentabler?

Montag, 16. März 2015

Wie können wir mehr Gäste für unseren Ort bzw. unsere Region begeistern oder unsere Gäste zu höheren Ausgaben veranlassen. Genau diese Fragen stellen sich viele Orte und Regionen, wenn Ihnen die Ergebnisse von Wirtschaftsfaktor-Berechnungen vorliegen. Das dwif bietet interessierten Orten/Städten/Regionen deshalb jetzt mit dem Auswertungsworkshop eine optimale Lösung  an.

Zusammen mit den touristischen Akteuren wird ein Auswertungsworkshop durchgeführt, bei dem unter professioneller Moderation des dwif herausgearbeitet wird, durch welche Maßnahmen die Kommune, die Tourismus-Organisation, das Gastgewerbe, der Einzelhandel und all die anderen Dienstleister aus dem Freizeit- und Kultursektor die touristischen Erträge erhöhen können.

Wir stellen hierzu interessante Best-Practice-Beispiele vor und erarbeiten gemeinsam mit den Teilnehmern konkrete Handlungsschritte.

Diese interaktive Form der Ergebnisaufbereitung hat sich bereits in vielen Orten bewährt. Der Auswertungsworkshop zum Wirtschaftsfaktor-Tourismus bildet eine wertvolle Ergänzung zu öffentlichen Vorstellungen der Resultate und zu Ergebnisbroschüren oder Informationsflyern.

Wir besprechen gerne mit Ihnen die für Sie passende Herangehensweise zur Optimierung der Wertschöpfung im Tourismus.

Erfahren Sie mehr darüber, wie unsere Kunden den Wirtschaftsfaktor Tourismus in Szene setzen!

 

Haben auch Sie Interesse an Ergebnissen zur ökonomischen Bedeutung des Tourismus für Ihre Stadt oder Ihre Region?

Mehr Informationen zu unseren Berechnungen können Sie in unserem Flyer „Wirtschaftsfaktor Tourismus" nachlesen.
Am besten, Sie wenden sich direkt an uns, dann können Ihnen die erfahrenen Mitarbeiter des dwif ganz individuell weiterhelfen.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Mail!

ServiceQualität Deutschland