Diese Website nutzt Cookies für die Authentifizierung, Navigation und weitere Funktionen

Mit der weiteren Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen zu Cookies und deren Handhabung finden Sie in der Datenschutzerklärung

Ich habe verstanden

Evaluation zum Förderprojekt "Kulturtouristische Inwertsetzung der Kulturnetzwerke Ruhr"

Bearbeitungszeitraum: 2016-2019

Auftraggeber: Ruhr Tourismus GmbH

Das dwif hat die begleitende Evaluation übernommen, in der aufgezeigt wird, welche Erfolge und welche Wertschöpfung im Hinblick auf die angestrebten Projektziele erreicht werden.

Ziel des Netzwerkes der RuhrKunst Museen und der Ruhr Bühnen ist  die gemeinsame Präsentation und Vermarktung aller Einrichtungen unter einem Dach. Das Marketing für beide Netzwerke hat die RuhrTourismus GmbH übernommen.

Um das Image der Metropole Ruhr als Kulturstandort zu stärken, eine nachhaltige Positionierung als Kulturreiseziel zu erreichen und die beiden Kulturnetzwerke und zugehörigen Einrichtungen zu unterstützen, wurde das Förderprojekt „Kulturtouristische Inwertsetzung der Kulturnetzwerke Ruhr“ ins Leben gerufen, das u. a. die Erarbeitung einer Dachmarkenstrategie, kulturtouristische Angebotsentwicklung und entsprechendes Marketing beinhaltet. 

ServiceQualität Deutschland