• Startseite
  • News
  • "Niederbayerntour": Neuer Fernradweg zum Start in die Radlsaison

"Niederbayerntour": Neuer Fernradweg zum Start in die Radlsaison

Dienstag, 24. April 2018

Seit diesem Frühjahr können Radfahrer auf der neuen Niederbayerntour zwischen Passau und Regensburg die Vielfalt des Bayerischen Golf- und Thermenlandes erkunden. Frei nach dem Motto „himmlisch radfahren“ laden barocke Bauwerke, traumhafte Landschaften und kulinarische Genüsse zum Entdecken und Verweilen ein.

In Zusammenarbeit mit dem Tourismusverband Ostbayern e.V., den regionalen und städtischen Tourismusorganisationen, den lokalen Akteuren, und der Agentur Weitblick haben wir im vergangenen Jahr die Niederbayerntour konzipiert.

Auf insgesamt 244 Kilometern zwischen den UNESCO-Welterbestädten Passau und Regensburg führt die Route an zahlreichen bedeutenden Attraktionen vorbei wie den Klöstern Aldersbach, Rohr und Weltenburg, dem Kuchlbauer-Turm in Abensberg oder der Befreiungshalle in Kelheim.

 

Einmal quer durch Niederbayern

Landschaftlich besticht die Niederbayerntour durch den Verlauf an den Flüssen Donau, Vils und Isar, dem Hopfenland Hallertau oder dem spektakulären Donaudurchbruch nahe des Klosters Weltenburg. Mit dem berühmten Spargelanbaugebiet bei Sandharlanden, dem größten Gurkenanbaugebiet Europas bei Landau und unzähligen Schmankerln rund um das Thema Bier kommen auch Genießer voll auf ihre Kosten. Wer es gerne etwas ruhiger angehen lässt, packt die Badehose ein und entspannt sich in einer der zahlreichen Thermen oder Badestellen entlang der Strecke – einfach himmlisch!

Der Tourismusverband Ostbayern e.V. freut sich bereits über zahlreiche und durchweg positive Rückmeldungen zur Niederbayerntour.

 

Viel Spaß beim Erfahren!

Wir wünschen weiterhin viel Erfolg und allen Radler(inne)n ein unvergessliches Erlebnis im Bayerischen Golf- und Thermenland! 

 

Niederbayerntour Impressionen

KONTAKT

München

Sonnenstraße 27
80331 München
Tel +49 (0)89 - 237 028 90
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Berlin

Marienstraße 19-20
10117 Berlin
Tel +49 (0)30 - 757 94 90
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Website nutzt Cookies für die Authentifizierung, Navigation und weitere Funktionen

Mit der weiteren Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen zu Cookies und deren Handhabung finden Sie in der Datenschutzerklärung

Ich habe verstanden